Das Fragenportal der Hochschule Rosenheim ist für den Austausch zwischen Studierenden und Studieninteressierten gedacht. Alle Antworten werden nach bestem Wissen und größtmöglicher Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der bereitgestellten Inhalte kann die Hochschule keine Gewähr übernehmen. Innerhalb des Fragenportals können keine rechtsverbindlichen Aussagen getroffen werden. Diese erhalten Studieninteressierte und Studierende ausschließlich in den Ämtern der Abteilung Studierende http://www.fh-rosenheim.de/die-hochschu ... -recht-qm/. Die Beantwortung der Fragen wird montags bis freitags in festen Zeitfenstern vorgenommen, deshalb kann es zu zeitlichen Verzögerungen kommen bis die Fragen und Antworten online sichtbar sind.

Die Benutzung der Website Fragenportal der Hochschule Rosenheim ist kostenlos. Eine Registrierung ist nicht notwendig.
Mit der Nutzung des Fragenportals werden die Allgemeinen Nutzungsbedingungen (https://fragenportal.fh-rosenheim.de/ucp.php?mode=terms) anerkannt.

Parken

leena

Parken

Beitragvon leena » Mi Aug 16, 2017 12:56 pm

Hallo,

Ich studiere wahrscheinlich ab dem kommenden Semester in Rosenheim und überlege ob ich mit dem Zug oder dem Auto fahren soll und deshalb stellt sich mir die Frage: Wie sieht die Parkplatzsituation an der Hochschule aus? Findet man da problemlos was oder sind die Parkplätze eher zu wenige? An meiner bisherigen Uni in Augsburg ist das gar kein Problem, aber an den Hochschulen in München geht da ja gar nix.

Liebe Grüße,
Lena

björn
Hochschule Rosenheim
Beiträge: 18
Registriert: Mi Jan 11, 2017 9:50 am

Re: Parken

Beitragvon björn » Do Aug 17, 2017 10:29 am

Hallo Lena,

schön, dass du wahrscheinlich in Rosenheim studieren wirst :)
Generell gibt es ausreichend Parkplätze, aber zu den Stoßzeiten (08:00-12:00 Uhr) kann es schon mal eng werden. Die Anreise mit dem Zug ist auch kein Problem. Die Hochschule Rosenheim hat einen eigenen Bahnhof, der 5 Gehminuten von der Hochschule entfernt ist. Es gibt auch viele Studenten, die mit dem Zug anreisen (z. B. aus München).

Ich hoffe, dass ich dir weiterhelfen konnte :)

Schöne Grüße

Björn

Simon (StuVe)

Re: Parken

Beitragvon Simon (StuVe) » Sa Aug 19, 2017 8:43 pm

Hallo Lena,

noch eine kleine Ergänzung zu Björns Beitrag.

In deinen zugesandten Unterlagen verbirgt sich noch ein Monatsticket(Oktober) für den Stadtbus in Rosenheim, du kannst also auch, wenn dir die Abfahrzeiten des Zuges zeitlich nicht passen, auf den Bus ausweichen und so erst mal schauen ob dir der ÖPNV zusagt.

Viele Grüße
Simon


Zurück zu „Wohnen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron